Gebietsübergreifende und transnationale Projekte

Gebiets- und länderübergreifende Zusammenarbeit der RAG LEADER Henneberger Land e.V. In den Jahren 2008 bis 2012 wurden/werden folgende Teilprojekte weiter intensiviert:

„Kreativer Landurlaub für die Sinne – Kunst und Genuss in Thüringen“

Kreativer Landurlaub - Offizieller Startschuss mit Minister Jürgen Reinholz am 06.06.2011 in Lauscha (Foto: Grontmij GmbH, Manuela Sbeih)

Aktiver Urlaub einmal ganz anders. Das ist der kreative Landurlaub in Thüringen mit Sicherheit. Für alle Thüringenurlauber mit Phantasie, Fingerspitzengefühl und der Leidenschaft für das Außergewöhnliche ist diese Projektidee genau das Richtige. Thüringen auf kreative Weise kennen lernen, heißt das Motto. 120 Künstler, Kunsthandwerker und Beherbergungsanbieter haben sich zusammengetan, um den Gästen etwas Besonderes zu bieten: Regionaltypisches Kunsthandwerk mit Holz, Glas und Schiefer kann man hier ebenso buchen, wie das Sammeln und Verarbeiten von Wildkräutern. Das alles natürlich auf hohem Niveau, denn die Qualitätsstandards haben die beteiligten Partner gleich mit entwickelt. Deutschlandweit hat Thüringen mit dieser Idee einmal wieder die Nase vorn. Die Touristen werden es danken.

Die Idee wurde unter der Trägerschaft der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe „Hildburghausen-Sonneberg“ zusammen mit den RAGn „Wartburgregion“, „Henneberger Land“, „Gotha-Ilm-Kreis-Erfurt“, „Saalfeld-Rudolstadt“ sowie „Saale- Orla“ entwickelt.

Der Kreative Landurlaub in Thüringen wurde über das Förderprogramm Agrartourismus der Förderinitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen (FILET) gefördert.

Weitere Informationen unter www.kreativer-landurlaub.de

„Vitalisierung Kelten-Erlebnisweg“

Projektträger: Frankenwald Tourismus GmbH

Projektziel /-beschreibung:

  • In Zusammenarbeit mit der RAG LEADER „Hildburghausen-Sonneberg“ e. V., der
    Frankenwald Tourismus GmbH und den Touristinformationen Haßberge und Steiger-wald soll der vorhandene Kelten-Erlebnisweg auf bayerischer und thüringischer Seite im Zeitraum 2010-2014 revitalisiert werden

Stand der Umsetzung / Arbeitsschritte:

  • Intensive Zusammenarbeit der RAG LEADER „Henneberger Land“ e. V. mit den
    Gemeinden Jüchsen, Vachdorf, der VG Dolmar und der Stadt Meiningen, der Touristin-formation Meiningen, dem Landratsamt Schmalkalden-Meiningen, der RAG LEADER „Hildburghausen-Sonneberg“ e. V., der Frankenwald Tourismus GmbH und der Touristinformation Haßberge
  • Im Ergebnis von mehreren Arbeitskreisen erfolgte die Projektentwicklung und Umsetzung u.a.
    - von der Streckenerfassung
    - die Ausschreibung für die Werbeagenturen und Werbemittel
    - Koordinierung und Durchführung der Fotoarbeiten für die Werbemittel
    - Fertigstellung der Marketingunterlagen
    - Internetauftritt des Kelten-Erlebnisweges www.kelten-erlebnisweg.de

Weitere Arbeitsschritte:

  • Erstellung der Beschilderung und Schautafeln
  • Öffentlichkeitstermine
  • Marketing